May 2022

Ökologischer Frühlingsputz

Ökologisch putzen

Sauber und ökologisch, zwei Begriffe, die sich durchaus vereinen lassen. Bereits seit vielen Jahren gibt es Reinigungsmittel, die umweltschonend, gleichzeitig einfach in der Anwendung und wirkungsvoll sind.

Ökologisch zu putzen bedeutet, dass grundsätzlich Produkte verwendet werden, die zu 100% abbaubare Stoffe enthalten. Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, dass sowohl in der Umwelt, wie auch im Haus selbst keine Rückstände zurückbleiben(z.B. auf dem Geschirr keine petrochemischen Rückstände nach dem Spülen in der Maschine).

 

Auch das drumherum…

…ist wichtig. Angefangen bei den ökologischen Plastik-Verpackungen aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen, über die Herstellung bei Firmen mit Strom aus erneuerbaren Quellen bis hin zum Nachfüllservice. Letzteres reduziert die Abfallmenge und „schont“ zugleich das eigene Portemonnaie.

Unser Öko-Sortiment

Fragen Sie in Ihrer Drogerie nach, welche kleine Helferlein sie für den Frühlingsputz bereit haben.