zurück

Reizblase

Eine Reizblase ist eine Blase, welche ständig den Impuls an das Hirn gibt, eine volle Blase zu haben. Bei einem Patienten führen diese Beschwerden zu einem erhöhten Harndrang. Dies kann nachts sowie auch tagsüber der Fall sein. Es kann so weit gehen, dass ein unfreiwilliger Harnabgang möglich ist. Die Ursachen sind noch nicht vollständig geklärt, ein wichtiger Faktor ist die Blasenmuskulatur. Weitere Einflussfaktoren sind Medikamente, Genussmittel und Gewohnheiten.

Therapie

Eine spagyrische Mischung mit Schachtelhalm oder Guajakholz gibt Linderung. Sehr empfehlenswert ist ein regelmässiges Beckenbodentraining, um die Muskulatur zu stärken.

Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne.

Weitere Themen zum Thema Blase:

Inkontinenz

Nierenbeckenentzündung

Reizblase

© onoky - Fotolia.com

Passendes Produkt

Entspannend und beruhigend bei Stress, Anspannung und Nervosität
Preis (Stück): 18.60 CHF Jetzt Online bestellen